Behandlung von Triggerpunkten

Die Behandlung von Triggerpunkten ist eine effektive und zuverlässige Methode zur Schmerzbekämpfung in der Naturheilkunde. Triggerpunkte entstehen in der Muskulatur durch Übersäuerung. Der Muskel wird z.B. bei chronischen Anspannungen nicht genügend mit Sauerstoff versorgt, woraus dann übersäuerte, verkrampfte oder verhärtete Stellen in der Muskulatur resultieren.

Ich kombiniere die Behandlung von Triggerpunkten meist mit einer Massage, Schröpfkopfbehandlung, Akupunktur oder Injektion. Dies wird individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt.